Finanzen der Gemeinde Bad Zwesten

Jahresabschlüsse:

Ab sofort bieten wir unseren Bürgern den Service an, sich über die Internetseite der Gemeinde die Jahresabschlüsse der Gemeinde Bad Zwesten seit Einführung der neuen Buchführungsmethode der doppelten Buchführung „Doppik“ anzusehen.
Wir veröffentlichen hier die Jahresabschlüsse, die seitens der Gemeinde aufgestellt, vom Rechnungsprüfungsamt geprüft und von der Gemeindevertretung beschlossen wurden.

Eröffnungsbilanz zum 01.01.2009 – Die Eröffnungsbilanz 2009 wurde der Gemeindevertretung in Ihrer Sitzung am 19.02.2015 zur Beratung und Beschlussfassung vorgelegt.

Wir bieten Ihnen hierzu die folgenden Bestandteile:

I. Eröffnungsbilanz
II. Anhang zur Eröffnungsbilanz

 

Jahresabschluss zum 31.12.2009 – Der Jahresabschluss 2009 wurde der Gemeindevertretung in Ihrer Sitzung am 04.02.2016 zur Beratung und Beschlussfassung vorgelegt. Der Beschluss über den Jahresabschluss 2009 wurde am 24.03.2016 (12.KW 2016) öffentlich im Mitteilungsblatt-Nr. 12/2016 der Gemeinde Bad Zwesten bekannt gemacht.

Wir bieten Ihnen hierzu die folgenden Bestandteile:

I. Vermögensrechnung (Bilanz)
II. Ergebnisrechnung
III. Finanzrechnung
IV. Anhang zum Jahresabschluss
 

Jahresabschluss zum 31.12.2010 
Der Jahresabschluss 2010 wurde der Gemeindevertretung in Ihrer Sitzung am 09.06.2017 zur Beratung und Beschlussfassung vorgelegt. Der Beschluss über den Jahresabschluss 2010 wurde am 28.07.2017 (30.KW 2017) öffentlich im Mitteilungsblatt-Nr. 30/2017 der Gemeinde Bad Zwesten bekannt gemacht.

Wir bieten Ihnen hierzu die folgenden Bestandteile:

I. Vermögensrechnung (Bilanz)
II. Ergebnisrechnung
III. Finanzrechnung
IV. Anhang zum Jahresabschluss


Jahresabschluss zum 31.12.2011
Der Jahresabschluss 2011 wurde der Gemeindevertretung in Ihrer Sitzung am 09.06.2017 zur Beratung und Beschlussfassung vorgelegt. Der Beschluss über den Jahresabschluss 2011 wurde am 28.07.2017 (30.KW 2017) öffentlich im Mitteilungsblatt-Nr. 30/2017 der Gemeinde Bad Zwesten bekannt gemacht.

Wir bieten Ihnen hierzu die folgenden Bestandteile:

I. Vermögensrechnung (Bilanz)
II. Ergebnisrechnung
III. Finanzrechnung
IV. Anhang zum Jahresabschluss

 

Haushaltsplan 2017

Die Gemeindevertretung hat in ihrer Sitzung am 09.12.2016 die Haushaltssatzung 2017 beschlossen. Nach der Beschlussfassung wurde die Satzung zur rechtsaufsichtlichen Genehmigung der Kommunalaufsicht des Schwalm-Eder-Kreises vorgelegt. Sobald die Genehmigung erteilt ist, wird die Haushaltssatzung im Mitteilungsblatt der Gemeinde Bad Zwesten öffentlich bekanntgegeben und erlangt dadurch Rechtskraft.
 
Bereits zum jetzigen Zeitpunkt können Sie sich anhand der unten angefügten Dateien über die aktuelle Haushalts- und Finanzplanung der Gemeinde Bad Zwesten im Entwurf informieren.
 
Wir bieten Ihnen hierzu die folgenden Übersichten:

I. Haushaltssatzung
II. Vorbericht
III. Erläuterungen
IV. größere Aufwendungen
V. Haushalt